Gemeinde Holderbank

  • Slider 1

Helferinnen und Helfer gesucht

am .

Alterszentrum Chestenberg Wildegg

Das Coronavirus und der zu erwartende massive Personalausfall stellt das Alterszentrum vor noch nie dagewesene Herausforderungen.
Aus diesem Grund bittet der Zentrumsleiter, Marco Anselmi, die Bevölkerung um dringliche Unterstützung.

Weitere Informationen und Kontaktangaben finden Sie hier.

Effingerhort Holderbank

Infolge der durch das Coronavirus ausgelösten Ausnahmesituation ist der Effingerhort auf Unterstützung angewiesen. In folgenden Bereichen wird dringend Personal benötigt:

  • Pflege
  • Betreuung
  • Hauswirtschaft / Reinigung
  • Küche

Der Leiter Effingerhort, Dieter Theiler, ist froh um jede helfende Hand und hofft auf die Unterstützung der Bevölkerung.

Kontakt:   062 887 80 80    oder per Mail   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Coronavirus

am .

Der Bundesrat hat am 16. März 2020 die "ausserordentliche Lage" und diverse einschneidende Massnahmen beschlossen, welche für das private und öffentliche Leben sowie die Wirtschaft massive Einschränkungen bedeuten.

Die verschärften Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus hat den Gemeinderat Holderbank veranlasst, einschneidende Schutzmassnahmen auch zum Schutz der Mitarbeitenden zu ergreifen.

Der Schalter der Gemeindeverwaltung Holderbank bleibt ab sofort bis vorerst Freitag, 17. April 2020 geschlossen.

Die Gemeindeverwaltung ist telefonisch erreichbar

Montag - Freitag von 08.00 – 11.30 Uhr unter der Nummer 062 893 12 28

oder via Mail.

Weitere Informationen.

Benötigen Sie Hilfe? Die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung koordinieren Ihre Anfragen und helfen gerne. Informationen "Helpline".

Die Schweiz befindet sich in einer ausserordentlichen Lage. Die Zahl der Fälle nimmt rasch zu. Die gesamte Bevölkerung ist betroffen und dringend aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen. Um die Zahl der schweren Erkrankungen zu begrenzen und die Überlastung unseres Gesundheitssystems zu vermeiden, braucht es gemeinsames Handeln.

Aktuelle Informationen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG).

Der Kanton Aargau publiziert alle wichtigen Informationen zum Coronavirus - von Medienmitteilungen über Informations- und Faktenblätter bis hin zu Hygienevorschriften und Lagebulletins auf der Homepage.